15. Februar 2007

Werde ich jetzt unzuverlässig? Nein, keine Sorge.
Trotzdem. Gestern habe ich nicht geschrieben, weil ich beim Lernen plötzlich einen Zusammenhang entdeckt und dann stundenlang Formeln verschoben und Dinge durchdacht hab, um es mir so aufzuschreiben, dass das Gefühl, das ich hatte, mir da ordentlich vor Augen stand. Dann hatte ich das Gefühl, ich habs wirklich begriffen, aber es war leider schon halb eins. Guter Grund, um nicht mehr kreativ zu schreiben. :D
Und heute? Da schreibe ich auch nicht. Ich kam erst um 8 nach Hause, hab gegessen, telefoniert, dann wars halb zehn, seitdem erledige ich, was so zu erledigen ist, und weil heute so ein schöner Tag war, will ich mal wieder Tagebuch schreiben. Und weil ich meinen Schlaf brauche, hab ich dem Wochenendpensum 333 Wörter zugeschrieben (mehr macht keinen Sinn, dann schaff ichs nicht) und schreibe auch heute nicht an meinem Werk. Ich nehms aber trotzdem noch ernst. Am Wochenende, einschließlich morgen, will ich dann also 3333 Wörter schreiben, mindestens. Das Wochenende wird sowieso ein Full-Time-Job. :D
Nachti! Julie

15.2.07 22:50

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen